generalistische Pflegeausbildung

Neue Schulleitung für Berufsfachschule Altenpflege Langwedel

Veröffentlicht am: 2. September 2015

Schulleiterin Maria Biehl geht in den Ruhestand und ihre Nachfolgerin Kerstin Ueck übernimmt ab September die Leitung der Berufsfachschule Altenpflege in Langwedel. Lob und Dank für Schulleiterin Maria Biehl:

„Als Sie vor zehn Jahren als Führungskraft bei uns eingestiegen sind, habe ich gehofft, dass Sie bis zum Ruhestand bei uns bleiben würden“, sagte Gudrun Schemel, Vorstandvorsitzende und Geschäftsführerin des Instituts für Berufs- und Sozialpädagogik e.V. (ibs). „Diese Hoffnung hat sich erfüllt.“ Sie dankte der jetzt 64-jährigen Biehl herzlich für die gute Zusammenarbeit und lobte deren hohe fachliche und persönliche Kompetenz.

Mit Engagement und tollen Ideen in den vergangenen Jahren Maßstäbe gesetzt

Etwa weil ihr der Theorie-Praxistransfer in der Altenpflegeausbildung sehr am Herzen lag, hat sie einen Rahmenplan für die praktische Ausbildung konzipiert, der inzwischen bei allen kooperierenden Altenpflegeeinrichtungen der Region zum Standardwerk gehört. Bis zuletzt hat Biehl am neuen Lehrplan der Berufsfachschule Altenpflege gearbeitet.

Geschenke zur Erinnerung für beliebte Schulleiterin

Das erste druckfrische Exemplar dieses 130-Seiten Curriculums war eines der vielen Abschiedsgeschenke. Maike Voigts, die Bereichsleiterin des ibs für Gesundheit und Soziales Bremen/Niedersachsen hat einen Geschenkkorb mit vielen Kleinigkeiten überreicht, die Biehl erinnern sollen ihre Zeit am ibs.

Persönlicher Abschied für beliebte Schulleiterin

Das Lehrkräfteteam hat auf die Melodie von „La paloma blance“ einen eigenen Text gedichtet mit dem Titel „Wir sagen Tschüss, Maria“ und das Lied als leidenschaftlicher Chor sogar mit Gitarrenbegleitung zum Besten gebracht. Außerdem hat Christian Oberlinger, Rechtsanwalt und Dozent der BFS Langwedel, auf seiner Violine ein Stück von Vivaldi vorgetragen. So flossen hier und da auch ein paar Tränen.

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne…

„Du warst mir nicht nur eine tolle Kollegin“, bekundete Kerstin Ueck, „sondern auch eine sehr gute Freundin“. Biehl fiel es nach diesem persönlichen Dank nicht schwer, „ihre“ Schule an die bisherige stellvertretende Schulleiterin zu übergeben. Kerstin Ueck übernimmt ab September die Leitung der Berufsfachschule Altenpflege Langewedel.

Das Institut für Berufs- und Sozialpädagogik e.V. (ibs) hat die Altenpflegeschule 1985 im niedersächsischen Achim gegründet, 2002 zog die Schule nach Langwedel um. Das 30-jährige Schuljubiläum wurde im April dieses Jahres noch unter der Regie von Maria Biehl gefeiert.

Copyright © August 2015 ibs Institut für Berufs- und Sozialpädagogik e.V. Verfasserin: M. Witte