generalistische Pflegeausbildung

23 SchülerInnen feierten am 31.07.2020 ihren erfolgreichen Abschluss

Veröffentlicht am: 5. August 2020

Auch in diesem Jahr war es, trotz der anhaltenden Corona Bedingungen, möglich die frisch ausgebildeten Altenpflegerinnen und Altenpfleger der ibs Pflegeschule in Achim gebührend zu feiern. In der Bremer Straße in Achim kam die Klasse unter Berücksichtigung unter Einhaltung der Abstandsregeln zusammen. Die bestandene Prüfung wurde gefeiert und das Abschlusszeugnis und eine Sonnenblume entgegengenommen.

Von der Klassensprecherin wurde, stellvertretend für die gesamte Klasse, eine kurze Rede mit folgenden Worten gehalten: „Wir bedanken uns für den abwechslungsreichen und humorvollen Unterricht, mit freier Entfaltungsmöglichkeit. Wir fühlten uns jederzeit super unterstützt und konnten den Unterricht als ganzheitliche Vorbereitung auf die nächsten Lebensabschnitte wahrnehmen. Ein besonderer Dank geht an unsere Klassenleitung Frau Haase. Durch ihre fachlichen Fähigkeiten aber besonders auch durch ihre Persönlichkeit hat Frau Haase einen Beitrag dazu geleistet, dass die fachlichen Kompetenzen erlangt wurden, aber auch, dass wir gelernt haben auf uns selber zu achten.

„Wir sehr stolz und zufrieden, dass wir den Schülerinnen und Schülern heute das Abschlusszeugnis übergeben können und wünschen allen einen erfolgreichen Start in den Job“, so Meike Haase, Klassenlehrerin