Selbstfürsorge von Pflegekräften

Wer andere pflegt, muss auch sich selbst pflegen

Zugangsvoraussetzungen/ Zielgruppe:

Alle Mitarbeiter*innen aus der Pflege

Kursbeschreibung:

Diese Fortbildung richtet sich an Pflegekräfte in Pflegeheimen, Kliniken oder der ambulanten Pflege, die täglich für das Wohlbefinden ihrer Patient*innen sorgen. Häufig sorgen sich Pflegekräfte mehr um das Wohl der Bewohner*innen und Patient*innen als um sich selbst. Erschöpfung, Burn-out und andere Erkrankungen sind eine häufige Folge. Gerade in Zeiten des Fachkräftemangels werden durch das krankheitsbedingt zusätzlich fehlende Personal die Anforderungen an die persönliche Belastbarkeit weiter erhöht.

Die Fortbildung geht der Frage nach: Was können Pflegende tun, um selbst gesund zu bleiben? Wie können sich Pflegekräfte selbst pflegen? Und wie kann Selbstfürsorge auch im Arbeitsalltag gelingen?

 

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Selbstreflexion und Stressbewältigung
    • Individuelle Stressoren
    • Stressbewältigungsstrategien
  • Grenzen setzen und „Nein“ sagen
    • Entwicklung von Strategien zur klaren Kommunikation
    • Erlaubnis und Fähigkeiten, Grenzen zu setzen
    • Umgang mit beruflichen Anforderungen und Erwartungen
  • Kommunikation im und mit dem Team
    • Absprachen und Lösungsansätze für die gemeinsame Herausforderung Selbstfürsorge

 

Für diese Veranstaltung kann in Bremen Bildungszeit in Anspruch genommen werden!

 

Methoden:

Impulsvortrag, Einzel- / Gruppenarbeiten, Selbstreflexion

Abschluss/Ziel:

Die Teilnehmenden

  • Kennen die Grundlagen und Auslöser von Stress,
  • Kennen Strategien, um mit Stress umzugehen,
  • Wissen, wie sie mittels klarer Kommunikation Grenzen setzen können,
  • Sind in der Lage ihre Bedürfnisse gegenüber dem Team zu kommunizieren und gemeinsam nach Lösungsmöglichkeiten zu suchen.

 

Nach der Fortbildung erhalten die Teilnehmenden eine Teilnahmebescheinigung.

Gruppengröße:

Max. 15 Personen


Beginn Ort
29.04.2024 ibs Akademie Bremen

Fakten


Uhrzeit 09.00-16.00 Uhr
Dauer

8 Unterrichtsstunden

Kosten 179,00 Euro

Ihre ibs-Ansprechpartnerin


Jutta Riedel

Verwaltung

ibs Akademie

Telefon: +49421 491567-280

Weitere Informationen


    Jetzt Informationen anfordern oder online anmelden:

    Ich möchte *

    PERSÖNLICHE ANGABEN

    PERSÖNLICHE ANSCHRIFT

    PERSÖNLICHE ANSCHRIFT


    RECHNUNGSADRESSE






    ANGABEN ZUR VERANSTALTUNG

     

    WEITERE ANGABEN

    Bitte bestätigen Sie, dass sie unsere Teilnahmebedingungen gelesen haben und diese akzeptieren.
    Bitte beachten Sie insbesondere unsere Bedingungen zur Stornierung und Übertragbarkeit (§3 der Teilnahmebedingungen):
    - bis 4 Wochen vor Kursbeginn: kostenfreie Stornierung
    - bis 2 Wochen vor Kursbeginn: 50% der Kursgebühr müssen gezahlt werden
    - weniger als 2 Wochen vor Kursbeginn: 100% der Kursgebühren werden fällig
    Sie können können jederzeit anstelle des angemeldeten Teilnehmenden eine andere Person benennen, welche an dem gebuchten Kurs teilnehmen soll. Ihnen entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten.

    ANTI-SPAM & DATENSCHUTZ

    Bitte geben Sie den folgenden Sicherheitscode ein: captcha

    Für die Nutzung dieses Formulars gelten unsere Datenschutzhinweise.

    * Pflichtfeld