generalistische Pflegeausbildung

Marketing, Öffentlichkeitsarbeit und die DSGVO

Was Sie in Sachen Datenschutz bei der Bewerbung Ihrer Einrichtung wissen müssen.

Zugangsvoraussetzungen/ Zielgruppe:

Dieses Seminarangebot richtet sich an alle Mitarbeiter im Pflege- und Gesundheitswesen, die mit dem Thema Marketing und Öffentlichkeitsarbeit betraut sind.

Kursbeschreibung:

Im Jahr 2018 trat die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft. Auch im Marketing und in der Öffentlichkeitsarbeit von Pflegeeinrichtungen ist das Thema wichtig. Noch immer herrscht Unsicherheit vor: Was ist erlaubt, was ist nicht erlaubt? Und wo bewegt man sich in der Grauzone? Bekannt ist: Die Strafen bei Missachtung der DSGVO können empfindlich ausfallen.

Dieses Seminar stellt die DSGVO vor und hilft Ihnen praxisnah herauszufinden, ob Sie DSGVO-konform arbeiten.

Inhalte:

  • Die Datenschutzgrundverordnung: Was ist das eigentlich genau und warum ist sie wichtig?
  • Umgang mit personenbezogenen Daten
  • Speicherung von Kunden- und Interessentendaten
  • Marketing und Kundenansprache für Angehörige
  • Was ist beim E-Mail-Marketing zu beachten?
  • Fotos und Videos auf Website und in sozialen Medien
  • Gewinnspiele und Co
  • Pflichtangaben beim Marketing
  • Auslagerung an Agenturen und Dienstleister: Was ist dabei zu beachten?

 

Methoden:

Methodenmix

Abschluss/Ziel:

Die Teilnehmer*innen erhalten nach Teilnahme am Seminar eine Teilnahmebescheinigung der ibs Akademie.

Fortbildungspunkte sammeln

Mit dieser Weiterbildung erwerben Sie 8 Fortbildungspunkte für die Registrierung beruflich Pflegender

registrierung beruflich_pflegender

Gruppengröße:

Max. 20 Teilnehmer*innen


Beginn Ort
27.11.2020 ibs Akademie Bremen

Fakten


Uhrzeit 09:00-16:00 Uhr
Dauer

8 Stunden

Kosten 149,00 Euro

Ihre ibs-Ansprechpartnerin


Jutta Riedel

Verwaltung

ibs Akademie

Telefon: 0421 39001-54

Weitere Informationen


  Informationen anfordern

Adresse

Rechnungsadresse

* Pflichtfeld