Ihre Bildung. Ihre Perspektive. Ihre Zukunft.

Referenzen Erzieherausbildung

Das sagen Auszubildende an der Privaten Fachschule für Sozialpädagogik ibs Bremen zur Ausbildung als Erzieher / Erzieherin mit staatlicher Anerkennung:

Jens Arlt, Ausbildung zum Erzieher: „Mir gefällt die Vielfalt der Lernangebote in der Ausbildung. In den praktischen Fächern lerne ich viele Inhalte, die ich direkt in der Praxis anwenden kann. Besonders hervorzuheben ist auch die wertschätzende Atmosphäre zwischen Lehrern und Schülern, die ein angenehmes Lernklima schafft.“

Jasmin Günes, Ausbildung zur Erzieherin: „Ich habe schon so viel gelernt und sehe inzwischen so viel klarer, wenn es um die Arbeit mit Kindern geht. Das junge, aber trotzdem sehr fachkompetente Lehrkräfteteam im ibs tut richtig gut. Die Klassengemeinschaft ist spitze, die gesamte Atmosphäre in der Schule ist sehr angenehm – das macht das Lernen leicht.“

Sabine May-Holtfreter, Ausbildung zur Erzieherin: „Das Schulprofil mit Gesundheit und Bewegung ist voll meins. Ich kannte schon einige Bewegungsangebote, aber jetzt bekomme ich mit guten Methoden den Feinschliff dazu. Auch untereinander tauschen wir Schülerinnen und Schüler uns intensiv aus und profitieren so von den Erfahrungen der anderen.“

Cindy Diana Niemeyer, Ausbildung zur Erzieherin: „Die Ausbildung an der Fachschule des ibs verfügt über ein hohes Niveau und eine nette Atmosphäre. Ich freue mich hier zu sein, weil ich jeden Tag merke, dass ich genau am richtigen Ort bin.“

Ariane Petry, Ausbildung zur Erzieherin: „Ich persönlich finde die Schule super, weil ich mit drei Kindern die Chance auf eine qualifizierte Ausbildung mit einem für mich sinnvollem Profil und engagierten Dozenten in einem angenehmen Ambiente habe.“

Ulrike Heinze, Ausbildung zur Erzieherin: „Wie viel ich in den drei Monaten in der Erzieherausbildung beim ibs bereits gelernt habe, wurde mir erst letzte Woche deutlich bewusst: Ein „Fachgespräch“ mit meiner Tochter, die Grundschullehrerin ist, erreichte eine vorher so nicht erreichte Tiefe. Die Suche nach einem Fachartikel, den ich in meiner Klasse vorstellen soll, ergab, dass wir viele Themen bereits intensiv im Unterricht bearbeitet hatten. Ich freue mich sehr auf weitere anderthalb Jahre. Nahezu an jedem Morgen freue ich mich darüber, zur Schule gehen zu dürfen, und würde jedem die Ausbildung beim ibs empfehlen.“

 

Interesse an einer Erzieherausbildung?

Die Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher bzw. zur staatlich anerkannten Erzieherin an der Privaten Fachschule für Sozialpädagogik ibs Bremen startet in der Regel jährlich nach den Sommerferien.

 

Hier geht es zur Übersichtseite Erzieherausbildung