Gesundheit und Soziales
ibs Akademie
Handel, Wirtschaft und Handwerk
 
Meister-BaföG

Als Teilnehmer/in an einer Weiterbildung haben Sie grundsätzlich die Möglichkeit, Meister-BAföG zu beantragen, wenn Ihre Weiterbildung auf die staatliche Prüfung vorbereitet. Ebenfalls förderfähig sind Weiterbildungen auf der Grundlage der Richtlinien der Deutschen Krankenhausgesellschaft, nicht jedoch auf der Grundlage von Empfehlungen der Deutschen Krankenhausgesellschaft. Diese sind zurzeit leider noch nicht förderfähig. Teilnehmer an Vollzeitmaßnahmen erhalten eine monatliche Unterstützung zum Lebensunterhalt. Für die Prüfungs- und Lehrgangsgebühren von Voll- und Teilzeitmaßnahmen ist ein Maßnahmebeitrag in der Höhe der tatsächlich anfallenden Gebühren (maximal 10.226 €) vorgesehen.

Wer sich nach Abschluss der Weiterbildung selbstständig macht, dem wird auf Antrag unter bestimmten Bedingungen ein Großteil des Restdarlehens erlassen.

Für mehr Infos bitte hier klicken:

bmbf_cmyk_m ohne weiss

Neuigkeiten zum Meister-BaföG

 

 
lachende_frau_aus_gruppe_leiste
    
schild_motivation_leiste
  
antrag_leiste
 

Folgen Sie uns auch auf:

f logo twitter-bird-blue-on-white icon gro share button 32x32 v2  icon-youtube-hoch

Copyright © 2011-2014 ibs Institut für Berufs- und Sozialpädagogik e.V.

Der besseren Lesbarkeit wegen wurde in den Formulierungen auf die weibliche
Form verzichtet, sie ist in der männlichen aber selbstverständlich eingeschlossen.

Wir über uns
Kursangebot
Fördermöglichkeiten
Standorte
Lern-Plattform
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium. Integer.